“Wo geht’s denn hier zum Glück” – Mein Gespräch mit Maike van den Boom

von Jul 2, 2021Allgemein0 Kommentare

Klicke auf den Button, um den Podcastplayer von Libsyn zu laden.

Mit dem Laden der Podcastfolge akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.
Mehr erfahren

Podcastepisode laden

„Dem Glück der Deutschen auf die Sprünge helfen“ das ist die Mission von Maike van den Boom. Als Glücksforscherin ist durch die 13 glücklichsten Länder der Welt gereist – immer mit der Frage: Was können wir von diesen Ländern lernen? 

Die Ergebnisse ihrer Recherchen hat sie 2015 in einem Buch zusammengefasst, dass es – wie von ihr geplant – auf die Spiegelbestsellerliste geschafft hat.  Seit ein paar Jahren lebt Maike nun in ihrem erklärten Lieblingsland Schweden, hat ein weiteres Buch geschrieben, spricht auf Bühnen über das Glück und führt als Business-Glücksexpertin Unternehmen in eine glückliche Zukunft.

Wir sprechen über:

  • Weshalb wir unsere Gehirnzellen immer mal wieder zum Tanzen bringen sollten.
  • Dass Vertrauen die Basis für Glück und Beziehungen der Glücksfaktor Nr. 1 ist.
  • Dass es immer darum geht „mit dem Leben zu leben“.
  • Welche Verantwortung wir den Kindern gegenüber haben.
  • Das Erfolg auch bedeutet, dass zu tun, was man liebt.
  • Und welche wunderbare Bedeutung hinter dem schwedischen „Lagom“ steckt.

Mehr zu Maike van den Boom findest du hier: https://maikevandenboom.de

Wenn du wissen möchtest, wie ich dich konkret unterstützen kann, dann melde dich einfach direkt bei mir: mail@yvonne-simon.com

 

Meinen Podcast findest du auch auf

Auch du bist Mutmacher oder Mutmacherin und möchtest deine Geschichte in meinem Podcast erzählen? Dann schreib mir gern eine E-Mail an mail@yvonnesimon.com