“Ich bin der CEO meines Lebens” – mein Gespräch mit Celine Schreier

von Dez 17, 2021Allgemein0 Kommentare

Klicke auf den Button, um den Podcastplayer von Libsyn zu laden.

Mit dem Laden der Podcastfolge akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.
Mehr erfahren

Podcastepisode laden

Mut zum ICH bedeutet Wachstum. Wachstum bedeutet Veränderung. Das kann Angst machen, muss es aber nicht. Und da mein Podcast zum Inhalt hat, den Mut zum ersten Schritt in die Veränderung zu finden. habe ich mir heute eine Frau eingeladen, die genau dies in diesem Jahr getan hat.

Celine Schreier hatte viele Jahre einen sicheren Job in einem Konzern der Kosmetikbranche. Warum sie diesen ausgerechnet in einem Jahr wie diesem aufgegeben hat, wo sie den Mut dazu hergenommen hat und für was sie sich neu entschieden hat, darum geht es in diesem Gespräch.

Außerdem sprechen wir darüber, dass

  • es energielos und müde macht, wenn man die eigenen Bedürfnisse immer hintenanstellt
  • das Wissen um die Werte umsatzsteigernd sein kann
  • sie Resilienzcoaching für Frauen anbietet, um sie in die Kraft zu bringen, sich die besten Stücke vom Buffet des Lebens zu picken.

 

Wenn du mehr über Celine erfahren oder dich mit ihr vernetzen möchtest, folge ihr auf Instagram: https://www.instagram.com/celine.reiss.s/

 

 

Meinen Podcast findest du auch auf

Auch du bist Mutmacher oder Mutmacherin und möchtest deine Geschichte in meinem Podcast erzählen? Dann schreib mir gern eine E-Mail an mail@yvonnesimon.com